Feldtag für Nichtlandwirte


Samstag 20. Juni 2015, 10 Uhr Herrenhaus


Diese Frage wollen wir gerne interessierten Nichtlandwirten aber auch Fachleuten beantworten. Wir zeigen Ihnen, was auf den Feldern des Instituts wächst und woran wir zurzeit forschen. Alle Fragen sind erlaubt, und Prof. Dr. Gerold Rahmann wird ohne Schönfärberei die unterschiedlichen Seiten und Ergebnisse des Ökolandbaus mit Ihnen diskutieren.

Um 12:30 Uhr bieten wir ein Mittagessen vom Grill gegen eine Kostenbeteiligung an.

Um 16:00 Uhr wollen wir mit den beiden Verfasserinnen Dr. Karin Gröwer und Barbara Günther die neu fertiggestellte Broschüre zur Geschichte Trenthorsts und Wulmenaus vorstellen. Dabei begrüßen wir einige geladene Gäste aus der Geschichte des Instituts und verabschieden unseren langjährigen Vorsitzenden Fritz Wodarz.

Denken Sie bitte an wetterfeste Kleidung!